Bericht SZ 10.06.2022

sz10.6.2022

Gelebte Freundschaft

Nousseviller2022 001Mit sechs den Bogen rausNousseviller2022 002Nousseviller2022 003Nousseviller2022 004Nousseviller2022 005Nousseviller2022 006Nousseviller2022 007Nousseviller2022 008Am Sonntag, dem 29. Mai 2022 trafen sich am Waldhaus in Sitterswald die Spieler*innen der Boule KG Sitterswald um der Einladung der Boulefreunde aus Nousseviller lès Bitche zu folgen.

Aufgeteilt in private Pkw startete man gegen 11.30 Uhr Richtung Landesgrenze, um nach ca. 30 Minuten Fahrt das Ziel zu erreichen. Schon 2021 hatten die beiden Vereine, Le Square du Cochonnet und Boule KG, gemeinsame Treffen unter "Projekt GrenzRegion" des Regionalverbandes Saarbrücken, hüben wie drüben gestaltet.

Dieses Jahr waren wir zum "Speckfescht-Turnier" eingeladen. Nach herzlichem Empfang und den Begrüßungsreden der Vereinspräsidenten Dominique Glad und Peter Bopp, wurden erst einmal den vorbereiteten Speisen und Getränken zugesprochen. Neben "Erbsesupp mit Saucisse" gab es Würste vom Grill so wie den legendären Speck, den man an einem Stock selbst über offenem Feuer braten konnte.

13.30 Uhr dann Auslosung zum Turnier unter Führung von Johannes Lukas (Jean-Luc). Gespielt wurden 4 Runden Super-Mêlée mit anschließendem Spiel der Präsidenten. Schnell verging die Zeit, bis dann gegen 18 Uhr die Sieger feststanden. Erwähnenswert ist, dass auch die beiden Jüngsten unseres Vereins, Pierre (8) und Marceau (6) voll in das Turnier integriert waren und eine gute Leistung zeigten.

Turnier-Sieger wurde wie im Vorjahr, Sylvain Haritonidis, 2. Denis Kessler und 3. Patrice Caniffi. Insider wissen, alles Spieler der Boule KG Sitterswald. Eine tolle Geste der Gewinner, sie überließen ihre Pokale den beiden Kids, die sich rießig freuten.

Anschließend dann das Jeu d’honneur der Präsidenten gegen die beiden ersten Gewinner. Die Präsides hatten ihre Kraft und Konzentration über den langen Nachmittag verloren und die Gegner schienen sich richtig warmgespielt zu haben. Somit war die Partie schnell beendet. Über das Endergebnis schweigt der Gentleman. Wer sich alle Bilder anschaut, erfährt das Ergebnis.

Ein erlebnisreicher und schöner Bouletag, der uns in langer Erinnerung bleiben wird. Wir freuen uns schon auf den Gegenbesuch unserer Freunde aus dem Bitcherland.

L'équipe 3 gagne

L'équipe 3 gagne

1. Liga-Spieltag

SBV Liga 2022Am Freitag, dem 29. April startete die Boule KG in die Saison 2022.
Da wir dieses Jahr gleich mit 4 Teams an der Meisterschaftsrunde des Saarländischen Bouleverbandes teilnehmen, gab es im Vorfeld viel zu organisieren. 2 Teams konnten teilweise mit schon versierten Spielern besetzt werden, die beiden anderen bestehen ausnahmslos aus Hobby-Spielern, die noch nie wettbewerbsmäßig angetreten sind. Für sie wird es wichtig sein, die Erfahrungen aus dieser Saison in die nächste zu transportieren.
Wir wünschen allen Teams eine erfolgreiche Saison.

 

Ergebnisse:

BKG 1 spielte beim TuS Ottenhausen 3:2
Triplettes 1:1 – Doublettes 2:1

BKG 2 spielte am Waldhaus gegen BKG 4 5:0
Triplettes 2:0 – Doublettes 3:0

BKG 3 spielte bei der BSG Nunkirchen 1:4
Triplettes 0:2 – Doublettes 1:2

Nächster Spieltag ist Dienstag, der 10. Mai. BKG 4 empfängt den PC Messidor 3 am Waldhaus in Sitterswald.
Am Freitag, dem 13. Mai spielen dann BKG 1 gegen BC Saarwellingen 4, BKG 2 gegen Hokuta Bous 1 und BKG 3 gegen RKV Ensdorf 3.
Alle Spiele ebenfalls am Waldhaus in Sitterswald. Anwurf aller Begegnungen 18.30 Uhr.

Diskussion neuer Bouleplatz

Artikel SZ 28.04.2022

Vereins-Info

Impressum