LM Triplette 55+

LM Triplette23Ines, Denis und Dieter erreichen den 3. Platz im B-Finale bei der Landesmeisterschaft Triplette 55+.

Ligaeinteilung 2023

2023 LigaeinteilungÜberraschung bei der Ligaeinteilung 2023.
Auf Grund von 7 Neumeldungen und dem Aufstieg des PC Hanweiler in die Bundesliga ist eine Neugliederung der Spielklassen notwendig geworden. Unsere Dritte hat somit das Glück eine Klasse höher zu spielen. In der kommenden Saison wird sie also in der Verbandsliga West ihre Spiele bestreiten.
Wir wünschen viel Glück!

 

Hallen-Doublette-Turnier

Am 14.01.2023 haben Ines und Dieter sowie Giovanni und Denis beim Hallen-Doublette-Turnier 3 von 4 Spielen gewonnen und sich das Preisgeld redlich erspielt.
Glückwunsch!!

Ines+DieterDenis+Giovanni

LM Triplette mixte 2023

LM Mixte2023Ines, Denis und Dieter haben das B-Finale der Landesmeisterschaft Triplette mixte 2023 gewonnen.

Herzlichen Glückwunsch. Ein guter Auftakt für die Saison 2023

Rückblick auf das Jahr 2022

neujahr2023Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Mitglieder und Gönner des Vereins.

Wieder ist ein Jahr zu Ende gegangen. Es ist der altbekannte Lauf, doch gleichzeitig ist alles immer wieder neu. Auch das Jahr 2022 war kein Jahr wie jedes andere. Die Corona-Pandemie prägte das Leben der Menschen, von Freizeitbeschäftigungen und Shopping über Feierlichkeiten bis hin zur Gesundheit waren diverse Lebensbereiche betroffen. Doch dank der vorausschauenden Covid-Maßnahmen der Regierung war ein halbwegs geregelter Lebensablauf und Sportbetrieb gewährleistet.

Im Januar fand der jährliche Präsidenten-Cup des SBV statt, bei dem unser Team den 2. Platz belegte. Bei der ersten Abteilungssitzung, die ebenfalls im Januar stattfand, mussten wir feststellen, dass die Tribüne und das Waldhaus von Vandalen mit Graffiti beschmiert wurden.

Im März dann die Vorstellung und Ingebrauchnahme unseres neuen Grafik-Designs, das uns von der Grafikdesignerin Ulrike Zimmermann gefertigt wurde.

Im April große Reinigungs- und Renovierungsaktivitäten im, am und rund um unser Waldhaus. Im Zuge dessen die erfolgreichen Bekämpfungsmaßnahmen der Gemeinde gegen den Eichenprozessionsspinner.

Am 29. April Start in die Ligasaison 2022. Hatten wir in 2021 eine Mannschaft gemeldet, die auch gleich die Meisterschaft errang, konnten wir in 2022 die Liga mit gleich 4 Teams bereichern. Zielsetzung war die Meisterschaft von Team 1 und 2 in ihren Spielklassen. Team 3 und 4 gründeten sich aus den Hobbyturnierspielern des Vorjahres.

Am 29. Mai fuhren wir zu unseren Freunden nach Nousseviller-lès-Bitche um an ihrem Speckfeschd-Turnier teilzunehmen.

Am 24. Juni Derby der Boule KG 2 gegen PC Hanweiler 4. Leider kam die Übertragung, die „SR vor Ort“ vorgesehen hatte nicht zu stande, da einige Spieler des PCH mit den Filmaufnahmen nicht einverstanden waren.

10. Juli Nach zweijähriger Pause wieder ein Waldfest in Sitterswald, bei dem unsere Teams tatkräftig mithalfen.
24. Juli Fahrt nach Nousseviller-lès-Bitche zum Familienturnier.

14. August Einladung zum Doublette-Turnier nach Nousseviller-lès-Bitche.
30. August Austragung unseres 4. Boule-Fun-Turniers. Hobbyspieler der Umgebung, Nousseviller sowie Woelfling kämpften 14 Tage um den Turniersieg, den Woelfling für sich entscheiden konnte.

7. Oktober Letzter Ligaspieltag. Ein erfolgreiches Jahr für unsere 4 Teams. Team 1 und 2 wurden Meister ihrer Spielklassen und steigen auf. Team 3 erspielte sich einen beachtlichen 4 Platz mit 1 Siegpunkt weniger als der Meister. Team 4 erreichte mit Platz 6 eine gute Ausgangsbasis für die Ligaspiele 2023.
Oktober Einige BouleCamp-Veranstaltungen nach Absprache.
14. Oktober Abteilungsversammlung und Planung der kommenden Saison.

08. November Meisterschaftsfeier im Waldhaus.
26. November Abschlussfeier der MGV/Kulturgemeinde im Waldhaus.

Soweit der kurze Abriss unserer Jahresaktivitäten 2022.
Somit schauen wir hoffungsvoll auf das Jahr 2023.
Wir wünschen allen, die uns im letzten Jahr geholfen und unterstützt haben Gesundheit und Wohlergehen.
Wir unsererseits werden alles daransetzen, unseren Freunden, Mitgliedern und Gönnern auch in diesem Jahr mit Respekt und Wertschätzung zu begegnen.
Der Abteilungsvorstand

Vereins-Info

Impressum